Einschulung 2021

Einschulung 2021

19 Kinder – und damit einen „vollen“ Jahrgang – haben wir am Mittwoch, 1. September in unsere Schulgemeinschaft aufgenommen, sieben Mädchen und elf Jungen. 14 der Kinder haben zuvor unser Kinderhaus, fünf einen anderen Kindergarten besucht. Im Mittelpunkt des Tages stand natürlich die erste Schulstunde, bei der die Erstklässler in ihrer jahrgangsgemischten Stammklasse („Amethyst“, „Bergkristall“ oder „Rubin“) von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern der Jahrgangsstufen zwei bis vier und natürlich ihren beiden Lehrerinnen Willkommen geheißen wurde. Den Rahmen für diese erste Schulstunde bildete der Einschulungsgottesdienst, der auch in diesem Jahr wieder in der Evangelischen Markus-Gemeinde Schönberg stattfand, sowie das „Luftballonsteigenlassen“ auf unserem Schulhof.

Den Einschulungsgottedienst bereiten an unsere Schule traditionell die neuen Viertklässler für die neuen Erstklässler vor – so auch in diesem Jahr. Gehalten wurde er von Pfarrer Dr. Jochen Kramm und musikalisch bereichert von Margarita Kopp sowie fünf jungen Sängerinnen aus unserem Schulchor. Im Mittelpunkt des Gottesdienst stand die Geschichte vom „Ernst des Lebens“ von Sabine Jörg und Ingrid Keller. „Warte mal ab, bis Du sechs wirst und in die Schule kommst. Dann beginnt der Ernst des Lebens“, prophezeit darin die Mutter ihrer Tochter Annette; die daraufhin zu Recht vermutet, der „Ernst des Lebens“ könne nichts Schönes sein … bis Annette tatsächlich eingeschult wird und neben einem Jungen zu sitzen kommt, der Ernst heißt, und der sich als durch und durch freundlicher und hilfsbereiter Banknachbar entpuppt.

Zum Lufballonsteigenlassen kamen dann alle Mitglieder unserer Schulgenmeinschaft auf dem Schulhof zusammen.

Während die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler ihre erste Schulstunde hatten, verweilten die Eltern auf dem Schulhof, wurden vom Elternbeirat mit Getränken und Finger Food und von Geschäftsführerin Edna Wollenweber mit Informationen rund um die erste Schulwoche und den Schulalltag versorgt.

Kurz: Ein gelungener Auftakt für das Schuljahr 2021-22, für das wir allen unseren Schülerinnen und Schülern viel Freude beim gemeinsamen Lernen und Spielen wünschen!

Foto: Tim Seibert