Team

Das Kinderhausteam

v.l.n.r.: Dagmar Liebe, Miriam Rolle, Katja Dyckerhoff, Sandra Spörl, Gabriela Feldmann

 
Dagmar Liebe
Kinderhausleiterin
Dagmar Liebe ist staatlich anerkannte Erzieherin und Montessori-Pädagogin. Ihre Zusatzqualifikatinen decken die Bereiche Psychomotorik und Entspannungspädagogik ab. Über ihre Leitungsfunktion hinaus, arbeitet Frau Liebe auch als Erzieherin. Dagmar Liebe ist seit 1999 im Kinderhaus tätig.
Sandra Spörl
Erzieherin und stellvertretende Kinderhausleiterin
Sandra Spörl ist Diplompädagogin und Montessori-Pädagogin. Sie hat eine Zusatzqualifikation im Bereich Psychomtorik. Als zertifizierte Science-Lab-Kursleiterin bietet sie für unsere Vorschulkinder, integriert in den „normalen“ Kinderhaus-Alltag, jeweils zwei Halbjahreskurse an. Sandra Spörl ist seit 1998 im Kinderhaus tätig.
 Gabriela Feldmann
Erzieherin
 Gabriela Feldmann ist staatliche anerkannte Erzieherin und Montessori-Pädagogin. Sie ist seit 2015 in unserem Kinderhaus beschäftigt.
Miriam Rolle
Erzieherin
Miriam Rolle ist Sozialpädagogin und Montessori-Pädagogin. Sie hat eine Ausbildung als KISS-Erzieherin absolviert und darf daher auch das entsprechende Sprachscreening durchführen. Sie ist hauptsächlich für die Betreuung von Integrationskindern eingesetzt. Miriam Rolle ist seit 2005 im Kinderhaus tätig.
Katja Dyckerhoff
Erzieherin
Katja Dyckerhoff ist Montessori-Pädagogin und hat darüber hinaus Qualifikationen im Bereich Keinkindpädagogik und Kinesiologie vorzuweisen. Sie ist seit 2010 im Kinderhaus tätig.

Das pädagogische Team wird im Kinderhausjahr 2016/17 durch Lena Huthmann unterstützt, die in unserem Kinderhaus ein „freiwilliges soziales Jahr“ absolviert.