Ehemalige

 

Ehemalige Schülerinen & Schüler

2003 wechselten die „erste Generation“ unserer Schülerinnen und Schüler auf die weiterführenden Schule. Seitdem haben rund 300 Viertklässler ihre Grundschulzeit an unserer Schule erfolgreich abgeschlossen. Zu den weiterführenden Schulen, die regelmäßig Schulabgänger aufnehmen, gehören: Altkönigschule (Kronberg), Bischof-Neumann-Schule, St.-Angela-Schule, Taunusgymnasium (Königstein), Kaiserin-Friedrich-Gymnasium (Bad Homburg) und die Albert-Einstein-Schule (Schwalbach).

Allegra

Altkönigschule

„Ich habe mich auf meine weiterführende Schule sehr gut vorbereitet gefühlt, da ich gut gefördert wurde. Ich habe in dieser Schule eine gute Grundlage von Wissen und Fertigkeiten bekommen.

Beim Lernen hatte ich viel Spaß da ich nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch arbeiten konnte.

Ich habe viele Freunde gefunden und hatte eine gute Gemeinschaft, in der das Lernen gleich viel mehr Freude gemacht hat.

Die Jahrgangsmischung der Klasse hat mir gut gefallen, weil ich selber jüngeren Kindern helfen konnte und auch Unterstützung von den Älteren bekommen habe.“

Christian 

Albert-Einstein-Gymnasium 

„Die Zeit an der Monte habe ich sehr genossen. Es herrschte immer eine sehr entspannte Atomsphäre und dazu habe ich viel Wissen aus der Zeit mitgenommen. Jedoch nicht nur Wissen, sondern auch Punkte wie Organisation und Struktur. Letzteres habe ich in der weiterführenden Schule, dem Albert-Einstein-Gymnasium in Schwalbach, oft anwenden können. So hatte ich gegenüber vielen anderen Schülern einen Vorteil, was die Organisation von zum Beispiel meinen Hausaufgaben oder auch meiner Heftführung anging.Insgesamt bin ich sehr glücklich und froh darum, dass meine Eltern mich auf diese Schule geschickt haben.“

Carla

Bischof-Neumann-Schule

„Die Montessori-Schule hat mich sehr gut auf die Bischof-Neumann-Schule vorbereitet, da ich bereits in meiner Grundschulzeit selbststädiges und strukturiertes Arbeiten gelernt habe.

Insbesondere in den Fächern Mathematik und Naturwissenschaften war ich den meisten Mitschülerinnen auf meiner weiterührenden Schule voraus.

Besonders prägend war für mich der starke Zusammenhalt der Klassengemeinschaft an der Monte, der bis heute noch anhät und mir sicher geholfen hat, in meiner neuen Klasse schnell neue Freunde zu finden.“

Carlotta

St. Angela-Schule

„Nach vier Grundschuljahren in der Montessori-Schule in Kronberg fiel mir der Übergang zur St. Angela-Schule in Königstein sehr leicht. Dort absolvierte ich 2017 mit 1.9 mein Abitur.

Die Zeit in der Montessori-Schule war für mich eine super Basis und tolle Vorbereitung für die weiterführende Schule. Ich kam im Unterricht sehr gut mit, und das Lernen für Klassenarbeiten bereitete mir keine Probleme.

Ich hatte in der Monte eine lustige und ereignisreiche Zeit, in der ich vor allem das selbstständige Arbeiten und soziale Miteinander lernte. Außerdem knüpfte ich Freundschaften, die teilweise noch bis heute bestehen. Eine Zeit an die ich mich gerne zurück erinnere!“

Ihr wart auch SchülerInnen an unserer Schule? Dann freuen wir uns, wenn ihr uns, wenn wir Euch in unsere Ehemaligenliste aufnehmen dürfen!

Achtung: Wir suchen derzeit Ehemalige, vorzugsweise Obertufenschüler, die unser Betreuungsteam im Rahmen der Hausaufgabenbetreuung (Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 15:00 Uhr) unterstützen können! Bei Interesse meldet Euch bitte direkt bei Alexandra Ehlert

 

Scroll Up