Aufnahme beantragen Grundschule

Sie interessieren sich für eine Schulplatz?

Liebe Eltern, zum Schuljahr 2019/20 können wir bis zu 20 Mädchen und Jungen in das 1. Schuljahr aufnehmen.

Ein Quereinstieg in das laufende Schuljahr 2018/19 ist vereinzelt möglich.

Damit Sie sich – bevor Sie Ihr Kind anmelden – einen möglichst konkreten Eindruck von unserem einzigartigen Unterrichtskonzept machen können, öffnen wir ab November immer freitags von 8:00 bis 10:00 Uhr die Türen unserer Klassenzimmer und laden Sie ein, zu hospitieren. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.

 

Unser Aufnahmeverfahren:

1. Aufnahmeantrag
Sie stellen eine Aufnahmeantrag, indem Sie das Aufnahmeformular ausfüllen.

 
2. Schulbesuch „auf Probe“
Wir prüfen Ihren Aufnahmeantrag und laden ggf. Ihr Kind in unsere Schule ein, damit wir es kennen lernen können.
  • Vorschulkinder nehmen an bis zu zwei aufeinanderfolgenden Vormittagen während der Freiarbeitszeit am Unterricht teil.
  • Quereinsteiger nehmen eine Woche lang am gesamten Unterricht teil. Die Schulpflicht wird damit erfüllt.
 
3. Aufnahmeentscheidung
Wir entscheiden über die Aufnahme Ihres Kindes in unsere Grundschule und informieren Sie darüber.
 
4. Information der Regelschule
Wir benachrichtigen die Schule oder den Kindergarten Ihres Kindes über die Aufnahme.

Aufnahmeformular
 

PDF herunterladen

Geschäfts- und
Beitragsordnung

PDF herunterladen

Pädagogisches
Konzept

PDF herunterladen

Scroll Up