Naturnaher Schulhof (II): Pflanzaktion

Naturnaher Schulhof (II): Pflanzaktion

80 Sträucher, 330 Stauden und 1.000 Blumenzwiebeln haben rund 140 fleißige Schüler, ihre Eltern und Lehrer am 20. Oktober 2018 eingepflanzt, um den neuen Schulhof zu dem zu machen, was er sein soll: Eine naturnah gestaltete Fläche, die nicht nur Erlebnisraum für Kinder, sondern auch Lebensraum für eine Vielfalt einheimischer Pflanzen und Tieren (insbesondere Vögel und Insekten) ist. Dank der vielen Helfer dauerte es nur etwa zwei Stunden, bis alle Pflanzen in der Erde waren, inklusive eines Vogelbeerbaumes. Nun heisst es wässern, warten und sich auf den Frühling freuen!

Foto: natur!strategen GbR

Scroll Up